Link verschicken   Drucken
 

Matthies Messe

Meldungsfoto

Erlebnistrip zur Matthies Messe

 

Etwas großartiges ist den KFZ – Lehrlingen des ersten und zweiten Lehrjahres der Berufsschule in Hagenow zugute gekommen. Der Werkstattausstatter Matthies lud die Azubis zur TransTech ins Messegelände von Hamburg ein.

Am Freitag, den 17.05.2019, stiegen die Schüler samt begleitenden Lehrkräften in den angemieteten Bus ein und prompt ging es auch schon los in Richtung der Hansestadt.

Dort angekommen bot sich den Schülern ein kolossaler Blick auf das riesige Messegebäude. Nach dem Anmelden beim Matthies- Team ging es auch schon gleich los für die Azubis mit dem Erkunden der Ausstellung. Von einer Fahrzeugaufbereitungsshow über allerlei technische Verbesserungen in punkto Fahrwerksänderung oder motortechnischen Teilen bis hin zur Arbeitserleichterung durch innovative Maschinen und Techniken in der Firmenwerkstatt war alles vertreten. Selbst die Lehrkräfte scheuten sich nicht davor ihren Wissensstand weiter zu verbessern und besuchten eine angebotene Vorlesung über Turbolader-Technik.

Das Schrauberherz der Lehrlinge hörte gar nicht mehr auf zu schlagen bei derartig viel Technik und modernen Systemen was die Hersteller, wie Hazet, Varta oder HR, dort zur Schau stellten.

Auch für‘s leibliche Wohl wurde durch den Veranstalter gesorgt.

An warmer Currywurst, Schnitzel und Früchtebechern konnten sich die Schüler satt essen. Natürlich wollten die Aussteller und Stände sich in die Erinnerung der Gäste brennen indem sie kleine Werbegeschenke, wie Schlüsselanhänger im Kettenstil, Sticker und Aufkleber der Firmen, verteilten.

Nach einigen erlebnisreichen Stunden auf der Messe traten die Schüler, mit prallgefüllten Taschen an Werbegeschenken und einem erweiterten Wissensstand an neuer Technik, die Rückreise an.

Insgesamt war der Ausflug ein voller Erfolg für die KFZ – Azubis.